Herzlich willkommen auf meiner Homepage - nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit um diese zu durchforsten..... Danke!

Gesund mit alten Hausmitteln

Mit Arnika, Thymian, Bienenwachs, Johanniskraut, Kren, Zitronen, Leinsamen und ätherischen Ölen die Abwehrkräfte stärken und den Erkältungsbeschwerden Husten, Schnupfen und Heiserkeit zu Leibe rücken.


Gesunde Hausmittel aus der Küche

Ob zur Steigerung des Wohlbefindens oder zur Linderung von kleinen Wehwehchen lohnt sich ein Blick in die Küche. Topfen, Zwiebel, Kartoffeln, Leinsamen, Kohl, Zitronen, Kren und verschiedenen Kräuter sind fast immer vorrätig und können bei verschiedenen Beschwerden rasch helfen und wirken wohltuend.

 

Wickel – Neue Entdeckung alter Hausmittel

Einführungsseminar zum Kennenlernen der Wickel
Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten verschiedener Wickelzusätze, wie Bienenwachs, Leinsamen, Heublumen, ätherische Öle, Zitronen, Kren, ....

 

Wickel – Sanfte Hausmittel für Kinder

Sanfte Wickelanwendungen helfen Kindern beim Gesundwerden.


Wickel - Alte Hausmittel im Pflegealltag

Wickel können im Pflegealltag sehr hilfreich sein. Sie lernen die Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten von verschiedenen Wickelzusätzen, wie 
Kartoffeln, Topfen, Zitronen, Zwiebeln, Kren, Senf, Kohl, Heublumen, Bienenwachs, Heilerde, Leinsamen,  Ingwer, ätherische Öle, Arnika, Johanniskrautöl, ... kennen. Sowie die gesetzlichen Grundlagen laut Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, welche bei der Anwendungen von Wickel im Pflegealltag zu beachten sind.